Nur Reisen ist Leben wie umgekehrt das Leben Reisen ist

Fundsachen


Verlorene Gegenstände und Fahrkarten in einem unserer Busse

Nach jeder Fahrt wird das Fahrzeug von unserem Fahrer nach Fundsachen überprüft. Da wir feste Touren bedienen und in der Regel auf der entsprechenden Linie täglich das gleiche Fahrzeug eingesetzt wird, bewahren wir Fundsachen im Bus auf. So haben die Fahrgäste die Möglichkeit, beim Fahrer nachzufragen, ob etwas liegengeblieben ist. Sollte das Fundstück auch nach 1 Woche nicht den entsprechenden Abnehmer gefunden haben, wird es bei uns am Firmensitz im Archiv aufbewahrt. 

Sollten Sie also in einem unserer Fahrzeuge etwas liegen gelassen haben, so wenden Sie sich bitte an den Fahrer oder rufen Sie uns an: 
Tel: 06888-222.


Verlorene Gegenstände und Fahrkarten in Bussen anderer Unternehmen

Haben Sie eine Fahrkarte in einem Bus unserer Auftragsunternehmen verloren, die nicht mehr gefunden werden konnte, wenden Sie sich bitte entsprechend an:


saarVV

Mo - Sa.: 06:00 - 19:00 Uhr
So und Feiertags: 08:00 - 18:00 Uhr
Tel.: 06898 - 500 4000
service@saarVV.de


NVG - Neunkircher Verkehrs GmbH

Mo - Fr.: 06:00 - 22:00 Uhr
Sa.: 06:00 - 20:00 Uhr
Tel.: 06898 - 500 4000
hotline@saarvv.info


Saar - Mobil

Mo - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr
Tel.: 06898 - 56 91 50
post@saar-mobil.de


Stadtbus Zweibrücken

Mo - Do.: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr
info@stadtbus-zw.de