Nur Reisen ist Leben wie umgekehrt das Leben Reisen ist

Unser Team

DAS TEAM BUCHHOLZ REISEN

 Geschäftsführer Michael Buchholz

Aktuell sind über 30 Mitarbeiter in den Bereichen Büro, Werkstatt und Fahrbetrieb beschäftigt. Ein Großteil der Angestellten ist bereits seit mehreren Jahrzehnten angestellt. 

Für sie ist die Arbeit bei der Firma Buchholz Reisen nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung. Die Identifikation mit dem Busunternehmen ist sehr groß; diese Zufriedenheit der Mitarbeiter wirkt sich dementsprechend positiv auf unsere Fahrgäste aus.


DIE FAHRER

Buchholz Reisen war im Saarland das erste Busunternehmen, welches eine Frau als Busfahrerin einstellte. Unsere Mitarbeiterin Beate Ocklenburg ist seit Oktober 1980 bei Buchholz Reisen als Busfahrerin tätig. 

Glückwünsche zum 30-jährigen Dienstjubiläum im Jahre 2010 
(v.l.n.r. Michael Buchholz, Beate Ocklenburg)

Sie und ihre Kollegen haben maßgeblichen Einfluss am Gelingen einer Reise. Sie verstehen es, individuell auf die Wünsche der Kunden einzugehen und jede Reise zum Erlebnis werden zu lassen. 

Größtenteils sind unsere Busfahrer seit mehreren Jahren/Jahrzehnten im Linien- und Reiseverkehr tätig und sind sowohl im Umgang mit den Fahrzeugen sowie auch im Kontakt mit den Fahrgästen bestens geschult.

Die Sicherheit unserer Gäste liegt uns am Herzen, daher sorgen wir durch regelmäßige Fortbildungsmaßnahmen wie Sicherheitstrainings, Motivationsseminare, Reiseleiterschulungen etc. dafür, dass unser Personal stets bestens geschult ist.

Fahrerschulung Weihnachten 2012

Darüber hinaus absolviert jeder Fahrer die wiederkehrende Kraftfahrerweiterbildung, welche folgende Themen umfasst:

Modul 1: ECO-Training auch mit Praxisanteil
Modul 2: Markt und Image
Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
Modul 4: Sozialvorschriften, Risiken und Notfälle im Straßenverkehr
Modul 5: Fahrgastsicherheit und Gesundheit

Auf die Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten wird strengstens geachtet. Unsere Fahrer sind angewiesen jeweils vor Fahrtantritt einen Fahrzeugcheck durchzuführen.


DIE WERKSTATT - CREW

Unsere beiden KFZ-Meister sorgen dafür, dass sich jedes der über 20 Fahrzeuge stets in einem technisch einwandfreien Zustand befindet. 

wir legen Hand an für Ihre Sicherheit

Unser kompetentes Werkstatt-Team koordiniert auch die regelmäßigen Sonderprüfungen, denn jeder Omnibus unterliegt alle 3 Monate einer entsprechenden Kontrolle durch den TÜV.

Zusätzlich zu den vom Gesetzgeber geforderten Kontrollen wird jeder Bus vor jeder Reise nochmals intensiv anhand von Checklisten kontrolliert.